Sonntag, 27. Juli 2014

Updates und frisches Design

Aufgrund einiger technischer Schwierigkeiten führen manche der Adressen in meinen eBooks noch zum Blog, statt – wie geplant – zur Internetseite.

Deswegen gibt es hier noch einmal einen aufgeräumten Post, aus dem auf einen Blick alle Links ersichtlich werden.

Hier geht es zu meiner Homepage.

Hier geht es zum Impressum der Homepage.

Hier geht es zum Impressum des Blogs.

Hier geht es zu der Facebook-Seite.

Hier geht es zu Twitter.

Hier gibt es alle meine Bücher auf Amazon.

Montag, 10. März 2014

Ein letzter Eintrag.

Ab sofort könnt Ihr Euch auf meiner Homepage für den Newsletter eintragen. In unregelmäßigen Abständen informiere ich Euch dann über meine Neuerscheinungen.

Unter den ersten 50 Abonnenten verlose ich ein kleines Überraschungspaket.

Hier geht's zum Newsletter.

Den Blog werde ich zum 01. April 2014 schließen. Durch einen Server-Crash sind mir fast alle alten Bilder verloren gegangen und viele Links sind inzwischen tot. Für mich ist es weniger umständlich eine Homepage, facebook und twitter aktuell zu halten, als den Blog angemessen zu pflegen.
Wer keine Lust auf social media hat – was ich vollkommen verstehen kann – wird möglicherweise mit dem Newsletter glücklich.

Auf bald,

Eure Natalie

Freitag, 14. Februar 2014

Ich ziehe um ...

Ab sofort findet Ihr alle Neuigkeiten und Infos auf

natalierabengut.com


Den Blog stelle ich nach und nach ein.

Samstag, 1. Februar 2014

Wochenend-Gewinnspiel

Es ist Samstag, das Buch ist erschienen, die Printausgabe ist verfügbar und in den Shops wie thalia, Weltbild und Co. ist "Desaster Nummer 3" auch erhältlich. Außerdem ist es dank Euch in der Amazon Kindle Top 10 zu finden - wenn das nicht genügend gute Gründe für ein Gewinnspiel sind, dann weiß ich auch nicht mehr!

Zu gewinnen gibt es drei handsignierte Taschenbuchausgaben von "Desaster Nummer 3". 
Dafür müsst Ihr nur eine Email an rabengut at gmail punkt com mit dem Betreff "Desaster Nummer 3" schreiben.

Am Sonntag um 19 Uhr lose ich die drei Gewinner aus. Zusätzliche Gewinnchancen gibt es auf meiner Seite auf facebook und auf google plus. 

Viel Spaß und Glück!
Dieses Gewinnspiel ist weder gesponsert, noch werden Eure Daten gesammelt oder weitergegeben.


Donnerstag, 30. Januar 2014

Vanessa Mansini und Michael Meisheit – Im falschen Film

via amazon


Ich muss Euch unbedingt noch einmal "Im falschen Film" ans Herz legen, das Buch (bzw. die Serie) ist einfach zu köstlich. Letzte Woche habe ich bereits den vierten Teil verschlungen und fiebere ungeduldig der nächsten Episode entgegen! Einfach großartig!

Hier gibt es die erste Episode und hier geht es zur Autorenseite.

Mittwoch, 29. Januar 2014

Die Taschenbuchversion ist verfügbar!


Die Printausgabe von "Desaster Nummer 3" könnt ihr jetzt bei amazon bestellen. Und zwar hier: 

http://www.amazon.de/Desaster-Nummer-3-Natalie-Rabengut/dp/1495352463/ref=sr_1_7?s=books&ie=UTF8&qid=1390981503&sr=1-7

Außerdem gibt es eine ganz kleine Ausgabe von "Ein halber Kollege" zu kaufen. Stolze 50 Seiten hat das Taschenbuch. :)

http://www.amazon.de/Ein-halber-Kollege-Natalie-Rabengut/dp/1495352889/ref=sr_1_8?s=books&ie=UTF8&qid=1390981503&sr=1-8

Samstag, 25. Januar 2014

Desaster Nummer 3

amazon // beam


Eine Information vorweg: Bei diesem Buch handelt es sich um einen erotischen Liebesroman – mit gefühlvoller Handlung, aber auch expliziten Sexszenen. 

Nachdem Veronika ihren Freund mit ihrer besten Freundin im Bett erwischt hat, hat sie die Nase gestrichen voll von ihren sogenannten Freunden und besucht spontan ihre Tante in Berlin. Aus dem geplanten Kurzbesuch werden sechs Monate und pünktlich zur Silvesternacht kehrt Veronika zurück. 
Sie ist fest entschlossen, dieses Mal alles anders zu machen und das neue Jahr endlich einmal mit schlechten Vorsätzen zu beginnen. Und was eignet sich da besser als ein One-Night-Stand mit einem stadtbekannten Frauenhelden? 
Don ist nur allzu gern bereit, Veronika mit zu sich nach Hause zu nehmen. Allerdings will er auf gar keinen Fall mit ihr schlafen – stattdessen soll sie direkt bei ihm einziehen … 

»Desaster Nummer 3« ist eine (Nicht-)Fortsetzung von »Das erste Date« und »Die zweite Nacht«. Alle Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden, sind aber durch wiederkehrende Figuren miteinander verbunden.